Eastern Block
Stories
25. August — 29. September
25 August - Ausstellungseröffnung und Gespräch “Civil Engagement In Large Housing Estates” mit Maria Melnikova, Adam Page, Eva Hertzsch, Tinatin Gurgenidze
8 September - Panel Diskussion “Sustainable Cities in Eastern Europe” mit Experten und Aktivist:innen aus Belarus, Moldavien, Russland und die Ukraine
29 September - Finissage und Buchpräsentation
Ausstellungseröffnung und Gespräch über die Großwohnsiedlungen im postsozialistischen Raum.
Die Ausstellung “Eastern Block Stories” im Rahmen des ACT|UP Projektes findet am 25.08.2021 um 18:00 Uhr mit anschließendem Gespräch in Dvor - Civil Society Center for Sustainable Development in Eastern Europe (Ahlbecker Str. 3, 10437 Berlin) statt.
(Es besteht die Möglichkeit, die Ausstellung per Anmeldung an einem anderen Tag zu besuchen. Die Räumlichkeiten stehen mittwochs und freitags von 16:00 bis 19:00 Uhr für einen Besuch zur Verfügung).

Mikrorayons als kulturelles Erbe: Über Jahrzehnte galten Plattenbaulandschaften als charakteristisch für postsozialistische Urbanität. Heute sind sie bedroht durch Abriss, Verdrängung und elitäre Stadtplanung. Inmitten einer Zeit von Transformation und Wandel haben wir uns daran gemacht, Aufnahmen zu sammeln, die genau diesen Prozess dokumentieren. Entstanden ist ein Momentum der Gegenwart – die Fotos, die ihm Rahmen der Ausstellung “Eastern Block Stories” in Januar 2021 digital gezeigt wurden, reichen von Tbilisi bis Sarinsk, vom Südkaukasus bis in den Altai. Sie erzählen Stadtgeschichten aus dem gesamten postsozialistischen Raum.

Die Ausstellung zeigt Fotografien von Jan Chudozilov, Irina Murinskaya, Lara Koncar, Mikolaj Kaleta, Nataliia Sova, Marco Fieber, Sergei Poletaev, Ilyas Hajji, Semen Antonov, Monica Consonni, Pavel Fedorov, Evgeniia Savdeeva, Serge Poliakov, Tom Bond.
Anlass und Teilnahme
Der Zugang zur Ausstellung ist kostenlos, jedoch aufgrund der begrenzten Öffnungszeiten eingeschränkt.
Mittwochs und Freitags
Zwischen 16:00 und 19:00 Uhr
Mit Anmeldung

Impfnachweis oder negativer Corona-Test wird benötigt

Aufgrund der aktuellen COVID-19-bedingten Einschränkungen bitten wir Sie, sich für den Besuch der Ausstellungseröffnung anzumelden.
Kontakt
Tinatin Gurgenidze
tinatin@dekabristen.org
Addresse: Ahlbecker Str. 3, 10437 Berlin

Folgt uns auf unseren Social Media Kanälen – Instagram und Facebook – für mehr Updates.
Bilder: Christian Hanussek, Sophie Tiedemann

NEWSLETTER
© 2021 Dekabristen e.V.
This website uses cookies to ensure you get the best experience.
Privacy policy
OK