20.12.2018
NEWS
Innovate for Change Russia. Training und Micro-grants
Die Berliner School of Social Innovation lädt AktivistInnen und SozialunternehmerInnen zur Teilnahme an einem sechsmonatigen Social Entrepreneurship-Programm mit Online-Coaching, siebentägiger Ausbildung in Berlin und Mikro-Zuschüssen für Projekte in ihrer Region ein.
Was ist Innovate 4 Change?
Innovate 4 Change umfasst Webinare, Online-Coaching, eine siebentägige Schulung in Berlin und drei Monate für das Projekt. Zu Beginn diskutieren die Teilnehmer ihre Konzepte mit russischen und deutschen Experten und entwickeln einen individuellen Plan. Basierend auf den Ergebnissen des ersten Coachings werden Aufgaben ausgegeben, um die Konzepte zu verfeinern, neue Werkzeuge zu entwickeln oder das Produkt zu testen. Vom 5. bis 13. April findet ein intensives Training in Berlin statt. Die Teilnehmer lernen deutsche Organisationen für die Zusammenarbeit mit Osteuropa kennen und erkunden innovative Ansätze sozialer Unternehmen in Berlin. Die Gewinner der Plätze erhalten Microgrants (von 500 bis 2000 Euro) für die Entwicklung des Projekts und für die Durchführung von Veranstaltungen in Russland.
Wann?
Das Programm beginnt am 1. März und endet am 31. August. Die Schulung in Berlin findet vom 5. bis 13. April 2019 statt.
Wer und welche Projekte können teilnehmen?
Programmteilnehmer können Bürger oder Einwohner Russlands zwischen 18 und 35 Jahren werden. Das Hauptauswahlkriterium ist das Projekt selbst - seine innovative Komponente, sein nachhaltiges Modell, sein einzigartiges Produkt oder seine aktive Gemeinschaft. Die Anwendung wird anhand ihrer Ziele, Methoden, Auswirkungen (Auswirkungen), finanziellen Nachhaltigkeit und Planung bewertet. Ein Projekt kann eines oder mehrere der Ziele der Globalen Agenda 2030 - Nachhaltige Entwicklungsziele ansprechen. Das heißt, es können Projekte zur Verbesserung der Bildung oder Aufklärung, Integration und Inklusion, nachhaltigem Konsum und nachhaltiger Produktion, Schutz der Menschenrechte, Toleranz oder Erhöhung der Transparenz von staatlichen Institutionen sein.
Wie viel kostet die Teilnahme am Programm?
Die Teilnahme an Innovate 4 Change ist kostenlos. SOIN übernimmt die Kosten für die Vorbereitung und Durchführung des Programms, die Erstattung der Reisekosten, die Unterbringung und Verpflegung der Teilnehmer in Berlin.
Wie bewirbt man sich?
Füllen Sie das Bewerbungsformular aus und beschreiben Sie Ihr Projekt oder Idee. Die Auswahl des Programms im Jahr 2019 endet am 2. Februar um 23.59 Uhr Moskauer Zeit. Verfolgen Sie unsere Neuigkeiten auf Facebook, Telegram und abonnieren Sie den Newsletter, um die Frist nicht zu übersehen.