European Associates Programm für Fachkräfte aus der Ukraine, Georgien & Moldau

European Associates Programm für Fachkräfte aus der Ukraine, Georgien & Moldau
European Associates Programm 2017

Zeitraum: Oktober-Dezember 2017

In 4-8 wöchigen, unbezahlten Kurz-Praktika in Unternehmen, NGOs und Behörden sollen 12 junge Menschen aus der Ukraine, Georgien und Moldau praktische Erfahrungen in Nordbayern sammeln. Auf diese Weise sollen die beruflichen Perspektiven der Teilnehmer verbessert und ihr Horizont erweitert werden. Des weiteren sollen neben der Europäischen Integration der drei Länder auch Kontakte zwischen Teilnehmern aus der Ukraine, Georgien und Moldau, die inzwischen mit der EU assoziiert sind, gestärkt werden.

Das Projekt wird vom Auswärtigen Amt gefördert.

European Associates Programm 2015-2016

An dem Programm nahmen seit 2015 bereits insgesamt mehr als 65 Teilnehmer in Nordbayern (2015 & 2016) und Berlin (2016)teil.

Praktika wurden unter anderem in folgenden Institutionen, Unternehmen und Organisationen geleistet:

Nordbayern:

  • Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg, Nürnberg
  • Büro der Metropolregion Nürnberg, Nürnberg
  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  • Industrie- und Handelskammer Nürnberg, Nürnberg
  • Bayerischer Rundfunk, Studio Franken, Nürnberg
  • Nürnberger Nachrichten, Nürnberg
  • Deutsch-Amerikanisches Institut, Nürnberg
  • NZP Nagy Legal, Nürnberg
  • Q.Punkt, Nürnberg
  • Internationales Bildungshaus Nürnberg, Nürnberg
  • Dr.-Theo-Schöller Mittelschule, Nürnberg
  • Birkenwald Grundschule, Nürnberg
  • Bauernfeind Grundschule, Nürnberg
  • Aquakin GmbH, Fürth
  • Wahlkreisbüro von Uwe Kekeritz, MdB
  • Integrationsbüro der Stadt Erlangen, Erlangen
  • Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz), Erlangen
  • Grundschule Büchenbach, Erlangen
  • Diakonie für Kinder und Jugend, Neunkirchen am Brand
  • Ikratos Solar GmbH, Weißenohe
  • Tourist-Information der Stadt Forchheim, Forchheim
  • Volkshochschule Bamberg-Land, Bamberg
  • Freund statt Fremd e.V. , Bamberg
  • Griechisch-katholische Gemeinde, Bamberg

Berlin:

  • Konrad Adenauer Stiftung
  • Friedrich Ebert Stiftung
  • Jaques Delors Institut
  • Der Spiegel, Hauptstadtredaktion
  • Deutsch-Russischer Austausch e.V.
  • Youth of European Nationalities (YENI)
  • Gesellschaft für bedrohte Völker e. V.
  • Schüler helfen Leben e. V.
  • CRISP e. V.
  • Rumänisches Kulturinstitut
  • Jugendpresse Deutschland e. V.
  • Zentrum für sexuelle Gesundheit

Das Projekt wird unterstützt von:

Auswärtiges Amt
Stadt Nürnberg | Amt für Internationale Beziehungen
Nürnberger Haus Charkiw
Partnerschaftsverein Charkiw – Nürnberg e.V.
Stadt Forchheim | Tourist Information
Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule

European Associates: Praktika in Nordbayern