RUBEROID-FESTIVAL am 25. und 26. November in Berlin

RUBEROID-FESTIVAL am 25. und 26. November in Berlin

Schon diese Woche, am 25. und 26. November, steigt das legendäre Ruberoid-Festival! Die interkulturelle Plattform für junge Kunst wird uns wie im letzten Jahr im Kunsthaus Acud, Veteranenstraße 21, großartige Acts bieten. Viele coole Workshops, wie z.B. “Lichtprojektionen mit Stephan Brenn” werden ebenso das Thema “Stadt // Raum // Identität” beleuchten wie zahlreiche Filme, Lesungen oder Gespräche. Wir werden uns über die aktuelle Bedeutung von Public Art und engagierter Kunst unterhalten, interessanten Lesungen lauschen schließlich beim Skazka Orchestra-Konzert das Tanzbein schwingen. Und danach geht es bis in die Puppen weiter: mit namhaften DJ’s. An der Tages-/Abendkasse zahlt Ihr zwischen 7...

SOIN School für Soziale Innovationen in Osteuropa – Accelerator Program (mentorship based)

SOIN School für Soziale Innovationen in Osteuropa – Accelerator Program (mentorship based)

Wir laden fortgeschrittene soziale Unternehmer aus Belarus, Russland und Ukraine zu unserem Accelerator Program ein. Bewerbt Euch um die Teilnahme! Das Programm wird zwischen dem 1. Dezember 2016 und 31. Januar 2017 stattfinden. Teilnehmer werden die Möglichkeit bekommen, mit einschlägigen Experten ihre Projekte auszuarbeiten. Wir bieten Beratung zu Themen Marketing, Kommuniaktion, HR, Projekt-Management, Fundraising und Erstellung des Geschäftsplans an. Unsere Experten werden Dich in Skype-Sessions beraten, in Form von Webinars an Deinen Fertigkeiten arbeiten und Dir das Rüstzeug geben, mit dem Du Dein soziales Unternehmen nachhaltig führen wirst. Bist Du ein Sozialunternehmer aus Belarus, Russland oder Ukraine? Dein Projekt ist schon...

SOIN School for Social Innovation in Eastern Europe – Herbstschule in Berlin

SOIN School for Social Innovation in Eastern Europe – Herbstschule in Berlin

Wir laden fortgeschrittene soziale Unternehmer aus Belarus, Russland und Ukraine zu unserer Herbstschule ein. Bewerbt Euch um die Teilnahme! Die Schule wird zwischen dem 30. Oktober und 6. November in Berlin stattfinden. Wir werden uns dabei einen Überblick über die Szene des sozialen Unternehmertums in Deutschland verschaffen. In impact-sessions mit Experten werden wir unsere pitching- und storytelling-Techniken ausbauen. Wir treffen erfahrene Sozialunternehmer, die uns ihre Ideen zu sozialen Innovationen erklären und uns Einblicke in ihre Geschäftsmodelle gewähren. Wir werden lernen, wie richtiges crowdfunding funktioniert, werden unsere eigenen Ideen weiter entwickeln und sie beim Abschluss unseres Programms am 4. November im...

Praktikum: Projektassistent_in bei Dekabristen e.V., Berlin (Wedding)

Praktikum: Projektassistent_in bei Dekabristen e.V., Berlin (Wedding)

Wir bieten ab 30. September eine verantwortungsvolle Praktikumsstelle an. Die_der Projektassistent_in wird bei laufenden Projekten mitwirken und für folgende Aufgaben zuständig sein: • Veranstaltungsmanagement • Öffentlichkeitsarbeit und Übersetzungsarbeiten (Kommunikation, Internetseite) • Fundraising • Vorbereitung von Förderanträgen • Kreative und organisatorische Assistenz bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops für osteuropäische Projektteilnehmende • Allgemeine Rechercheaufgaben, Tätigkeiten der allgemeinen Büroorganisation • Ggf. Ausarbeitung und Durchführung eigener Projekte Anforderungen: – Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift – Gute Kenntnisse der englischen und russischen Sprache sind von Vorteil – Weitere osteuropäische Sprachen sind von Vorteil – Starkes Engagement und Interesse am Mitgestalten eines Osteuropa-Netzwerks...

“Creative Peacebuilding” Artist in Residence program starting this weekend!

“Creative Peacebuilding” Artist in Residence program starting this weekend!

The introductory seminar in Tbilisi will begin with an overview of the contemporary artworks that reflect the idea of peacebuilding. Then we will discuss the peacebuilding political frameworks and how to incorporate relevant scientific approaches in artististic work. Also, we will pay a studio visit to the local artists working with the subjects of peace, war and peacebuilding. Finally we will host a public discussion to talk about general approaches to and highlight particular projects dealing with creative peacebuilding in Eastern Europe. Emerging visual artists and established art critics, curators and experts from conflict regions in Eastern Europe will be...

Ausschreibung

Ausschreibung

Geförderter Fachkräfteaustausch European Associates Programm Nordbayern/Berlin 2016 für Ukrainer und Moldauer. Nähere Infos: Ausschreibung  

Von „Fair Vote for Russia“ zu einer Institution

Von „Fair Vote for Russia“ zu einer Institution

Liebe Freunde! In den letzten vier Jahren haben wir uns von der kleinen informellen Facebook-Gruppe „Fair Vote for Russia“ zu einer NGO mit mehreren Mitarbeitern und Projekten in sieben Ländern institutionalisiert. Wir haben damit angefangen, unsere Anfangsfehler zu korrigieren, bewahren aber weiterhin unsere Seele, unseren Enthusiasmus und unsere Liebe zu Osteuropa. Seit dem Beginn dieses Jahres heißen wir nicht mehr iDecembrists. Unsere Organisation heißt jetzt Dekabristen e.V. / Декабристы. In diesem Jahr führen wir wieder mehrere große Veranstaltungen durch und weiten unser Programm zur Entwicklung der Zivilgesellschaft in postsowjetischen Ländern aus. In den nächsten Tagen starten wir ein Bewerbungsverfahren für...

Neuer Vorstand gewählt

Neuer Vorstand gewählt

Ende Februar fand unsere Jahresversammlung statt. Es wurden einige wichtige Änderungen in der Vereinsarbeit vorgenommen, Projektvorhaben 2016 beschlossen sowie neuer Vorstand gewählt. Nun freuen wir uns sehr, Euch die Vorstandsmiglieder vorzustellen: (von links nach rechts): Vorstandsvorsitzender: Sergey Medvedev, Politologe Kassenwartin: Tatjana Nagorski, Rechtsanwältin stellv. Vorsitzender: Anton Himmelspach, Soziologe stellv. Vorsitzende: Olga Sokolowa, Religionswissenschaftlerin stellv. Vorsitzender: Alexander Formozov, Ethnologe Wir wünschen ihnen viel Erfolg in der weiteren Entwicklung unseres Vereins!

Einladung: iDecembrists Treffen am Di., 2.09.2014,19 Uhr

Liebe Freunde, Einen Monat ist nun schon unser gelungenes Sommerfest am Kanalufer her – und wir freuen uns sehr, euch wieder zum Berliner Dezembristen Treffen einzuladen. Das Treffen findet am Dienstag, dem 2.09.2014 von 19.00 bis 21.00 Uhr im Art-Kafe „Aviator“ (nahe S-Bahn Wedding) statt: Art-Café AVIATOR, Berlin-Wedding Lindower Str. 18, 13347 Berlin Tel. 030/28 38 91 52 1. Das diesjährige Kreativfestival „RUBEROID“ (7-8.11.2014). Neuheiten vom Festivalteam. 2. Informationsprojekt „Politische Gefangene“ (Arbeitstitel, Start: 2014). Vorbereitung und Ziele des nächsten iDecembrists Projektes. 3. Fortsetzung der Kino-Diskussionen „Osteuropa bewegt“ (2014-2015). Wiederaufnahme des erfolgreichen Projekts von iDecembrists e.V. und DRA e.V. mit neuen...

Junge russische Oppositionelle

„Gegen das System Putin“ „IDecembrists“ gibt russischen Oppositionellen in Deutschland eine eigene Stimme 24.5.2014 | Gemma Pörzgen | Eigentlich ist es der Berliner Polizei zu verdanken, dass die russische Opposition in Deutschland eine eigene Stimme bekam. Ein Beamter brachte die jungen Russen zusammen. In der zuständigen Berliner Dienststelle lagen für den 10. Dezember 2011 mehrere Anträge für Demonstrationen vor der Russischen Botschaft vor. „Könnt Ihr Euch nicht alle zusammen tun?“, fragte ein Beamter die Aktivisten, um die Begleitung der Demos für die Polizei zu vereinfachen. So kam eine Handvoll russischer Organisatoren auf einer Skype-Konferenz zunächst virtuell zusammen. Zwei Sachen verbanden...