Aktionen

Sie sind hier: Home / Aktionen
Freiheit für den Umweltschützer Jewgenij Witischko!

Freiheit für den Umweltschützer Jewgenij Witischko!

Mahnwache vor der Botschaft der Russischen Föderation, Unter den Linden 63-65, 10117 Berlin WER:         Amnesty International WANN:    Mittwoch, den 18. Februar 2015, 17.00 bis 18.00 Uhr Am 18. Februar 2015 jährt sich zum ersten Mal der Tag, an dem der russische Umweltschützer Jewgenij Witischko zur Verbüßung einer dreijährigen Haftstrafe einer Strafkolonie in der Russischen Föderation überstellt wurde. Er gehörte der inzwischen gerichtlich aufgelösten Nichtregierungsorganisation „Ökologische Wacht am Nordkaukasus“ an, die sich seit langem in der Öffentlichkeit kritisch zu Umweltschäden in der Region Krasnodar geäußert hatte. In dieser Region liegt auch der Olympia-Austragungsort Sotschi. Zu der Freiheitsstrafe war er...

Weiterlesen
Aufruf an die russischen Bürger – Обращение к гражданам России

Aufruf an die russischen Bürger – Обращение к гражданам России

Moskau, 5.2.2015: Eine Gruppe russischer Bürger wendet sich an ihre Mitbürger mit einem Aufruf, sich zum Kampf für ihre Rechte und ein Ende des Krieges in der Ukraine zu vereinigen. Москва, 5.02.2015: Группа граждан РФ обратилась к россиянам с призывом к объединению в борьбе за свои права и прекращению войны с Украиной. Schnitt und Produktion: Sotnik TV Übersetzung ins Deutsche: Euromaidan Press

Read More
Aufruf zur Kundgebung am 20. September 2014

Aufruf zur Kundgebung am 20. September 2014

Stoppen Sie den Krieg gegen die Ukraine! Für Frieden und Menschenrechte in Europa! Aufruf zur Kundgebung am 20. September 2014 um 11.30 Uhr vor der Botschaft der Russischen Föderation, Unter den Linden 63 – 65, 10117 Berlin 25 Jahre nach der „Wende“, die für uns viele neue Möglichkeiten zum Aufbau eines „Gemeinsamen Europäischen Hauses“ schuf, droht uns aus den Händen zu gleiten, wofür wir ein Vierteljahrhundert eingetreten sind: Gemeinsam haben wir in Russland, in der Ukraine und in Deutschland mit Kolleginnen und Kollegen in vielen anderen Ländern daran gearbeitet, die Ost-West-Konfrontation friedlich zu überwinden. Durch praktische zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit treten wir...

Read More

Offener Brief zur Situation in der Ukraine

Offener Brief an die Bundeskanzlerin und den Außenminister der Bundesrepublik Deutschland Was auf dem Spiel steht: In der Ukraine geht es um die Zukunft Europas Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, sehr geehrter Herr Außenminister, vom Stellvertreterkrieg zur offenen Intervention: die nächste Eskalationsstufe im Krieg gegen die Ukraine hat begonnen. Inzwischen operieren schwer bewaffnete Einheiten der russischen Armee im Süden der Ukraine. Nächstes Ziel dieser Offensive scheint Mariupol, die drittgrößte Stadt im Donbass, ein bedeutender Hafen und Industriestandort. Das wäre ein großer Schritt auf dem Weg zu einer Landbrücke zwischen Russland und der Krim. Tausende von Zivilisten sind bereits aus Mariupol geflohen....

Read More

Soli-Aktion Ukraine: Sonntag, den 09.03.2014, 13 Uhr, Berlin

Am Sonntag möchten wir eine Menschenkette zwischen der Vertretung der EU-Kommission und der Ukrainischen Botschaft in Berlin bilden. Treffpunkt 13 Uhr, Pariser Platz /Brandenburger Tor Voraussichtliches Ende: 15 Uhr, Botschaft der Ukraine (Albrechtstr. 26, 10117 Berlin) Facebook-Event Details und Karte unten

Read More
Offener Brief von russischen und ukrainischen Kulturschaffenden an Wladimir Putin mit dem Aufruf, russische Truppen aus der Ukraine abzuziehen

Offener Brief von russischen und ukrainischen Kulturschaffenden an Wladimir Putin mit dem Aufruf, russische Truppen aus der Ukraine abzuziehen

Original unter Tagesspiegel.de Sehr geehrter Wladimir Wladimirowitsch Putin! Schon seit einigen Monaten beobachten wir mit stockendem Herzen die Entwicklung der politischen Krise in der Ukraine. Nach einer langen Konfrontation zwischen Demonstranten und Regierung auf dem Maidan geriet die Situation außer Kontrolle und endete in Blutvergießen.

Read More

Ständige „Euromaidan Wache Berlin“ ab 30. Januar

Ständige „Euromaidan Wache Berlin“ für eine freie Ukraine – Ukrainer in Berlin eröffnen „alternative Botschaft“ Ukrainerinnen und Ukrainer Berlins werden gemeinsam mit Menschenrechtlern eine „alternative Botschaft“ eröffnen ab Donnerstag, dem 30. Januar 2014, um 12 Uhr in der Albrechtstraße 26 in 10117 Berlin (gegenüber der Botschaft der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland)

Read More